Daheim in Südtirol

Mo, 10. bis Do, 13. Oktober 2022

Neue Entdeckungen für Kenner und Genießer

Wer kennt es nicht: Südtirol, nahe gelegenes Traum-Reiseziel. Bäuerliches, Kulinarisches und Kulturelles: farbenfrohe Weinhänge und stattliche Bauernhäuser im Tal, dazu eindrucksvolle Bergbauernhöfe hoch in den Bergen inmitten steiler Hänge – dieser direkte Kontrast charakterisiert die herrliche Landschaft Südtirols. Am Tisch schmeckt der weitbekannte Südtiroler Speck, Kaminwurz und Bergkäse, dazu ein gutes Glas Wein. Die Südtiroler Landwirtschaft zeichnet die Landschaft, erschafft kulinarische Genüsse und bewahrt altes Brauchtum. Vor allem für Stammgäste und Kenner der Region bietet unser Kurzreise-Programm neue Entdeckungen abseits der ausgetretenen Pfade. Kommen Sie mit und verlieben Sie sich neu ins schöne Südtirol!

1. Tag: Anreise und Bergkäuterhof: Geheimnisse vergessener Bauernmedizin
Am Anreisetag erwartet sie auf dem Weg ins Hotel der Besuch eines Bergkräuterhofes. Hier erfahren Sie allerlei Interessantes zur alten Bauernmedizin und wie sie heute noch nutzbar gemacht wird. In Ihrem charmanten 3* superior Hotel Gissbach begrüßt Sie am Nachmittag die Hoteliersfamilie mit Südtiroler Spezialitäten-Häppchen und einem Glas Wein. Nach dem Zimmerbezug verwöhnt Sie ein Willkommens-Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Die Dolomiten und Ihre Bergbauern
Freuen Sie sich auf eine Fahrt mit Ihrem Reiseleiter durch die ladinische Bergwelt Südtirols. Die Dolomiten, einzigartig und abwechslungsreich in Ihrer Gestalt, sind Bergsteigern wie Naturliebhabern, Wanderern und Radfahrern sicherlich ein Begriff. Im Jahr 2009 wurden sie wegen ihrer „einzigartigen monumentalen Schönheit“ in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Zur Mittagszeit erwartet Sie ein waschechter, verurteilter Wilderer und führt Sie durch sein eigens eingerichtetes Wilderermuseum. Eine zünftige Brettljause und natürlich ein Rundgang auf dem Gehöft runden Ihren Aufenthalt auf dem Bauernhof ab. Das Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

3. Tag: Meran: Südtiroler Qualitätsprodukte und das Beste aus dem Apfel
Die bekannte Kurstadt Meran heißt Sie willkommen! Dank des milden Klimas gedeihen hier Palmen, Zypressen, Weinreben und auch Olivenbäume. In Blickrichtung Berggipfel erwartet Sie eine bezaubernde alpine Landschaft mit Mischwäldern, steilen Berghöfen und den fleißigen Bewohnern einer durch die Berglandwirtschaft großgewordenen Kultur. Auch Meran selbst zeigt sich mit vielen Facetten: Als Kulturstadt mit Film, Theater, Musik und Ausstellungen, die sich durch das gesamte Jahr ziehen. Am Nachmittag geht es für Sie weiter zum Ritten, wo Sie die höchst gelegenen Bergapfelsaftmanufaktur Südtirols besuchen. Auf fast 1000 m Höhe entstehen nach allerhöchsten Qualitätskriterien naturreine Gourmet Bergapfelsäfte. Wer möchte da nicht probieren? Die Manufaktur lädt Sie ein zur Verkostung ihrer Produkte und am Abend verwöhnt Sie die Hotelküche mit einem Menü.

4. Tag: Heimreise mit Bruneck und dem schönen Tauferer Tal
Am Vormittag besuchen sie das Tauferer Ahrntal mit seinen herrlichen Naturdenkmälern. Dazu gehören neben den Reinbachfällen bei Sand in Taufers und Schloss Taufers nicht zuletzt die mehr als 80 Dreitausender des Tales. Auf der Rückfahrt entdecken Sie zum Abschluss Ihrer Reise Bruneck, das pulsierende Zentrum des Pustertales. Ein Bummel durch die malerische Stadtgasse mit ihren farbenfrohen Fassaden und schmucken Geschäften gehören in Bruneck ebenso dazu wie ein Eis am modern gestalteten Rathausplatz. Der Besuch im Speckmuseum inklusive Verkostung rüstet Sie für die Heimfahrt, auf die Sie sich am Nachmittag begeben. Südtirol für Kenner und Genießer – lassen Sie es sich gut gehen!

Leistungen:

  • 3 x Übernachtung im Hotel Gissbach 3 Sterne sup. in Bruneck / St.Georgen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang Menü mit Salatbuffet
  • Begrüßungs-Aperitif
  • Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad, Dampfsauna, Finnische Sauna, Whirlpool, Infrarot Fit und Gesundheitskabine
  • Holiday Pass zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn
  • Besuch eines Kräuterhofs mit Einführung in die alte Bauernmedizin
  • Dolomitenrundfahrt mit Besuch beim Wildererhof inkl. Führung und kleiner Brettljause (Speck,
    Wurst, Käse und Brot)
  • Tagesausflug nach Meran mit Besuch einer Bergapfelsaftmanufaktur inkl. Führung und Verkostung
  • Ausflug nach Bruneck und in das Tauferer Ahrntal inkl. Eintritt ins Speckmuseum Bruneck mit Verkostung

Preis:
479,00 p.P. im Doppelzimmer
549,00 p.P. im Einzelzimmer

Anmeldung bei Kilg Reisen GmbH
Tel: 08822-949 100, Fax: 949 101
Mail: info@kilg-reisen.de

Bitte lesen Sie unsere Reisebedingungen